Methoden & Philosophie

Philosophie Als Heilpraktikerin für Psychotherapie biete ich Ihnen durch psychologische Beratung und Coaching Unterstützung dabei, Ihre Leidenschaft zu wecken, für das, was zählt.

Meine Philosophie ist es, dass Sie alle Möglichkeiten in sich tragen, den richtigen Platz im Leben zu finden, Krisen zu bewältigen sowie einen Weg aus Erschöpfung, Selbstzweifel und Angst zu finden.

Durch die gemeinsame Arbeit wird es Ihnen möglich, eine andere Perspektive einzunehmen, in wiederkehrenden Situationen anders reagieren zu können sowie sich Dinge vorzunehmen und diese mit Leichtigkeit einzuhalten.

Dazu kann es notwendig sein, die eigene Komfortzone zu verlassen, gelernte Verhaltensstrukturen zu verändern, Altes hinter sich zu lassen und Dinge anders wahrzunehmen und zu priorisieren.

Ich bin überzeugt, dass jeder einen Großteil seines Lebens selbst bestimmen und gestalten kann. Die Entscheidung ist, ob Sie es aktiv nutzen wollen.

Kurzum: Mein Angebot ist die Begleitung von Veränderungsprozessen in Herzensangelegenheiten.

Carpe Vitam – Pflücke das Leben!

 

Ich verpflichte mich, nach den ethischen Richtlinien und im Sinne des Berufskodex für die Weiterbildung des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. zu handeln.

Im Folgenden können Sie sich einen Überblick über die von mir eingesetzten Methoden verschaffen:

Familienaufstellungen und Systemaufstellungen

So individuell wir Menschen auch sein mögen, eines haben wir alle gemeinsam: Wir werden in eine Familie hineingeboren.

Hypnotherapie nach Milton H. Erickson

Steigerung der Problemlösefähigkeit sowie mehr Kreativität durch Hypnose.

Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie – kurz PEP® – nach Dr. Michael Bohne

Mit PEP lassen sich parafunktionale Emotionen vergleichsweise leicht und schnell und trotzdem anhaltend verändern.

Neurolinguistisches Programmieren – NLP

Das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP) gilt als bedeutsames Konzept für Kommunikation und Veränderung, das heute ganz besonders von den Menschen nachgefragt und genutzt wird, die beruflich mit Kommunikation zu tun haben.